Atemwege - Kehle

Husten beim Pferd behandeln

Pferde leiden häufig unter einem trockenen Husten oder einer starken Verschleimung der Atemwege. Viren und Bakterien, aber auch Allergien und bestimmte Umweltfaktoren sind Auslöser der Beschwerden.

Ergänzungsmittel wie Sputolysin dienen zur Behandlung von Atemwegserkrankungen bei Pferden. Es wird über das Futter verabreicht, um den Schleim in den Atemwegen zu lösen. Das Tier kann die störende Substanz leichter aushusten und dadurch besser atmen.

Nahrungsergänzungsmittel können zur Unterstützung auch präventiv gegeben werden.

Eine gute Lungenfunktion und eine gute allgemeine Gesundheit macht die Tiere weniger anfällig für Infektionskrankheiten. Viel Frischluft auf der Weide, ein sauberer, staubfreier Stall und angefeuchtetes Raufutter verringern Reizungen der Atemwege.

ab: 24,50 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

ab: 10,50 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

ab: 28,50 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

ab: 40,25 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
-24%

37,95 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(37,95  / 1 kg)
zzgl. Versand
-24%

37,95 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(37,95  / 1 kg)
zzgl. Versand
-24%

37,95 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(37,95  / 1 kg)
zzgl. Versand
-13%

ab: 14,95  ab: 13,00 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
-12%

ab: 14,95  ab: 13,20 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand